Webseiten-Bilder richtig hochladen.

Ich sehe immer wieder Webseiten, auf die Bilder mit 1 MB oder mehr hochgeladen wurden, mit 5000 Pixel Breite, mit automatischen Bilddateinamen wie IMG1272720.jpg und meist auch ohne Alt-Text, der das Bild benennt und beschreibt.
Das ist ein Problem.

Neue Webseite oder bessere Webseite?

Sind Sie mit Ihrer Webseite zufrieden? Wenn nicht, warum nicht? Finden Sie das Design zu altmodisch? Sind Sie bei Google nicht sichtbar genug? Haben Sie bei der Konkurrenz eine Webseite gesehen, die Ihnen besser gefällt? Hätten Sie gern das eine oder andere technische Feature? Ist Ihre Webseite nicht verständlich genug? Werden nicht genügend Besucher zu Leads oder Kunden? Je nach Alter und technischem Stand kann Vieles davon durch Optimierung Ihrer bestehenden Seite erreicht werden, ohne dass es einen teuren Relaunch braucht.

SEO und SEM: Vom Suchen und Gefundenwerden.

An Google führt in der Schweiz und in Europa allgemein kein Weg vorbei. Wenn Gäste und Kunden nicht direkt über ein Portal suchen, dann nutzen sie Google, um in einer bestimmten Stadt oder Region ein Restaurant oder Hotel, einen Laden oder ein Dienstleistungsunternehmen zu finden. Es ist daher sehr wichtig, dass Ihr Online-Auftritt möglichst gut bei Google gefunden werden kann. Und dazu können Sie Einiges beitragen. Entweder indem Sie Ihre Webseite für Google optimieren und/oder indem Sie bezahlte Anzeigen bei Google schalten. Hier finden Sie eine kurze Einführung ins Thema SEO und SEM.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner